Kalkmagerrasen Ossendorf

Ein „Schaufenster in die Vergangenheit“ – knapp 6,5 Kilometer ist der Rundweg lang, der von Germete aus den Südhang des Heinbergs bis zum Heinturm erklimmt, sich dann nach Nordosten entlang in Richtung Warburg wendet und schließlich durch den Buchenwald wieder zur Diemel hinab führt. An 12 Erlebnisstationen werden mit Bildern und Hörgeschichten interessante Details zur Umgebung vermittelt. Mit der speziell entwickelten kostenlosen App für Smartphones erfährt man zum Beispiel, warum gerade die Warburger Börde schon früh von Menschen besiedelt wurde und wie das Gebiet zwischen Heinberg und Warburg einst in die kriegerischen Handlungen des 7-jährigen Krieges verstrickt war. Informationstafeln stellen die Besonderheiten der heutigen Lebensräume und ihre Entwicklung vor und beschreiben, was der Mensch mit der Blütenpracht einer Salbei-Glatthaferwiese oder eines Kalkscherbenackers zu tun hat…

Startpunkt: Landhaus am Heinberg

Karte & App Download

Ossendorf
Ossendorf
Preis: Kostenlos
  • Ossendorf Screenshot
  • Ossendorf Screenshot
  • Ossendorf Screenshot
  • Ossendorf Screenshot
  • Ossendorf Screenshot
  • Ossendorf Screenshot
  • Ossendorf Screenshot